Mietrechner, Langzeitbilanz

Wieviel Miete zahlen Sie im Laufe Ihres Lebens? Vermutlich bezahlen Sie eine Wohnung ... aber nicht Ihre!
Nutzen Sie diesen Onlinerechner um festzustellen, welches Vermögen Sie im Laufe der Zeit an Ihren Vermieter überweisen werden. Tragen Sie Ihre aktuelle Miete in den Mietrechner ein und betätigen Sie die Taste "berechnen".
Mietrechner
Ihre Angaben
Monatliche Miete 

Mieterhöhung
%
Zeitintervall


Mietdauer

Ihr Ergebnis
Letzte Monatsmiete

Gesamtmiete

Jetzt wissen Sie welche Gesamtsumme Sie im Laufe der Zeit an Ihren Vermieter zahlen werden!
Bedenken Sie dabei, daß in Ihrer Miete Nebenkosten enthalten sind, die auch bei Wohneigentum anfallen würden. Wiederholen Sie die Rechnung deshalb mit der Kaltmiete und entscheiden Sie dann, ob sich der Kauf einer Immobilie lohnt oder ob Sie mit einer Mietwohnung wirtschaftlich besser gestellt sind.
Der Erwerb von Eigentum ist langfristig gesehen in den meisten Fällen lukrativer. Warum in fremde Taschen zahlen?

Entwicklung der Mieten

Aus den Veröffentlichungen des Statistischen Bundesamtes läßt sich für 2019 eine Steigerung (Berlin) der Nettokaltmieten um 7,1% zum Jahr 2015 entnehmen. Bei der Entwicklung der Mietpreise gibt es allerdings deutliche regionale Unterschiede. In Baden-Württemberg, Bayern, Hessen und in Berlin steigen die Mieten seit langem an, während in den östlichen Flächenländern die Nettokaltmieten in den letzten vier Jahren fast stabil geblieben sind.

Wohneigentum statt Miete

Rechnen Sie mit meinem Hypothekenrechner durch, ob die Belastung durch einen langfristigen Kredit für Sie tragbar ist. Die Zinsen sind aktuell sehr günstig. Schließen Sie den Vertrag mit einem festen Zinssatz über einen langen Zeitraum (25 Jahre?) ab. Wenn es möglich ist, wählen Sie einen Tilgungssatz, der den Kredit bis zum Eintritt Ihres Rentenalters komplett tilgt.

Welche Gesamtkosten fallen an?

Der Kaufpreis einer Wohnung oder eines Hauses ist nur ein Teil der Kosten. Beim Erwerb einer Immobilie fallen auch noch Maklergebühren, Grunderwerbsteuer und Notargebühren an. Mein Immobilienrechner listet sämtliche Kosten auf. Mit Ihrer aktuellen Kaltmiete und dem zusätzlich zur freien Verfügung stehendem Kapital können Sie einfach berechnen, wie viel Immobilie Sie sich leisten können.

Bezahltes Wohneigentum ist im Alter die beste Basis für ein angenehmes Leben, auch wenn die Rente in vielen Fällen nicht sehr üppig sein wird!

Stichworte: Mietrechner, Mietsumme berechnen, Langzeitbilanz

Impressum  Datenschutzhinweis