Stromkostenrechner, AB-Vergleich, Sparpotenzial?

Nicht nur aus wirtschaftlichen Gründen, aktuell sind die Strompreise sehr hoch, sondern auch unter Umweltgesichtspunkten ist es sinnvoll alte "Stromfresser" gegen neue Geräte auszutauschen.
Eine funktionierende alte Waschmaschine zu ersetzen rechnet sich wirtschaftlich und auch unter Umweltaspekten (Entsorgung), vermutlich nicht. Bei Leuchtmitteln ist die Situation anders. Die Preise für LEDs neuer Bauart sind heute auf ein akzeptables Maß gesunken.
Stromkosten-Rechner
Ihre Angaben
Leistung A Leistung B
W
W

Tägliche Betriebsstunden

Nutzung pro Woche

Strompreis pro kWh

Ct
Ihr Ergebnis
Leistung A Leistung B

Jahresverbrauch

Monatskosten

Jahreskosten

Kostenunterschied

Hinweis

Die größten "Energiefresser" im Haushalt sind Waschmaschine und Wäschetrockner. Achten Sie beim Kauf auf die Energieeffizienzklasse. Ein Gerät der Klasse A+++ ist etwa 30% effizienter als ein Gerät der Klasse A+.
Bei Kühlgeräten ist der Unterschied zwischen A+++ und A+ erheblich größer.

Kostenbeispiele

Tarif EON 2022, Arbeitspreis 54Ct/kWh
  • Die Kosten für Beleuchtung sollte man nicht unterschätzen. Wenn Sie z.B 4 Halogen-Deckenstrahler (50W) durch LED-Technik (7W) ersetzen, ergibt sich bei einer täglichen Brenndauer von 4 Stunden bereits eine jährliche Einsparung von 135 €!
  • Eine sparsame Teichpumpe (Oase) hat eine Leistungsaufnahme von 50W. Sie läuft in Dauerbetrieb und verursacht jährlich 235 € Betriebskosten.

Alternative Energie

Vielleicht rechnet sich ja eine PV-Anlage um langfristig Kosten zu sparen. Mit meinem Solarrechner können Sie Kosten und Gewinn bei einer Photovoltaik-Anlage abschätzen.

Stichworte: stromkostenrechner, energiekosten berechnen, sparpotenzial, kwh rechner